Zum Inhalt springen

Im Frühling soll es blühen

Im Projekt werden in diesem Herbst ca. 5 ha in insektenfreundliche Wiesen umgewandelt. Entweder durch eine komplette Neueinsaat oder durch die Umstellung des Mahdmanagements. In beiden Fällen kann aus bisher kurz gemähtem Rasen wieder lebendige Wiese werden, in der Insekton sowohl Nahrung als auch Unterschlupf- und Brutmöglichkeiten finden. Nebenbei wird auch noch eine Menge CO2 gebunden und Feistaub aus der Luft gefiltert. Super Sache für alle, oder?

Mehr Infos zum Projekt gibt es hier

Zurück zur Übersicht
nach oben