Zum Inhalt springen

Neue Brücken verbinden Donauufer

Neben der von Winfried Kretschamann eingeweihten neuen Hängebrücke, die im Park spinnennetzartig von einem Ufer zum anderen führt und in den letzten Tagen schon zahlreiche Besucher anzog, wurde auch ein sicherer Bahnübergang geschaffen. Letzterer wurde u.a. mit rund 120.000€ aus dem Topf der Naturparkförderung finanziert.

Ein großer Festakt zog am Freitag trotz Regenwetters viele Schaulustige an, die den Spielmannszug und politische Berühmtheiten erleben wollten.

Zurück zur Übersicht
nach oben