Zum Inhalt springen

"Gezielt suchen, Gezielt finden"

Nach diesem Motto funktioniert die RegioApp

 

„Was ist die RegioApp?“

Die RegioApp ist eine Applikation für Smartphones und Tablets die von Bundesverband der Regionalbewegung e. V. entwickelt wurde. Sie ist aber auch über die Homepage nutzbar.

 

 

„Was kann die RegioApp?“

Die RegioApp hilft Ihnen als Konsumentin und Konsument dabei regional erzeugte Lebensmittel, entsprechende Verkaufsstellen und Gastronomien, die regional erzeugte Lebensmittel verarbeiten, zu finden.

 

Ihnen als Erzeuger, Vermarkter, Gastronom hilft Sie, sich auf einer Plattform kostenlos bewerben zu können.

 

„Wie funktioniert die RegioApp?“

Sie geben einen Suchbegriff ein und/oder Ihre Postleitzahl oder geben Ihren Standort frei und die RegioApp zeigt Ihnen sämtliche Ergebnisse im Umkreis bis 150 km an.

 

„Was ist das Besondere an der RegioApp?“

Besonders ist die Transparenz. Neben den Öffnungszeiten, können Sie sehen, welche Produkte und Spezialitäten aus eigener Herstellung stammen bzw. welche Produkte von Erzeugern innerhalb der Kulisse angeboten werden, z.B. im Biofachhandel oder welche Gastronomie regionale Erzeugnisse kulinarisch verarbeitet.

Logo LEADER und Naturark Obere Donau

 

Und was haben der Naturpark Obere Donau e.V. und LEADER-Oberschwaben e.V. damit zu tun?

 

Sowohl der Naturpark, als auch LEADER-Oberschwaben unterstützen die Vermarktung naturverträglich produzierter Lebensmittel aus der Region und Menschen, die diese beziehen möchten. Deshalb haben sich die beiden Kulissen zu einer sogenannten Regionalinitiative zusammengetan und bieten Erzeugern, Direktvermarkter, Biofachhändlern und Gastronomen, die sich innerhalb dieser Kulisse befinden, die Möglichkeit an, die RegioApp als Werbeplattform kostenlos zu nutzen.

 

Welche Kriterien stecken dahinter?

Die Vereine Naturpark Obere Donau und LEADER-Oberschwaben haben sich zum einen für Kriterien entschieden, die eine naturverträgliche Erzeugung berücksichtigen und zum anderen kontrollierbar sind. Allerdings kann keine der beiden Einrichtungen die Überprüfungen selbst durchführen. Aus diesem Grund muss sich der Betrieb innerhalb der Kulisse befinden, bei Erzeugern und Direktvermarktern nach biologischen Standards produziert werden, es ein Biofachhandel sein und die Gastronomien nach „Schmeck den Süden“, „Slow Food Unterstützer“ oder „LandZunge“ Kriterien verarbeiten.

 

     

    Sie sind Erzeuger/in oder Gastronom/in:

    Sie produzieren nach biologischen Kriterien, befinden sich innerhalb der Kulisse und vermarkten direkt? Oder Sie vermarkten über einen Biofachhändler innerhalb der Kulisse?

    Sie betreiben eine Gastronomie und tragen das Label „Schmeck den Süden“, „Slow Food - Unterstützer“ oder „LandZunge“?

    Ihr Betrieb, Ihre Gastronomie befindet sich innerhalb der Kulisse

    Die Kriterien treffen auf Sie zu und Sie möchten kostenlos über uns in die RegioApp aufgenommen werden? Dann melden Sie sich bei uns oder bei Leader Oberschwaben

     

    Die ausführlichen Vorgaben finden Sie hier.

    • Kriterienauskunft und -verpflichtung RegioApp

    Logo RegioApp
    QRCode iOS
    nach oben